Gilmore Girls logo via soapsworld.de

10 Dinge, die wir von den Gilmore Girls lernen können

“Oy, with the poodles already!” Von den Gilmore Girls sollten wir uns alle mal eine Scheibe abschneiden. Emily, Lorelai und Rory sind nämlich auf ihre ganz eigene Weise tolle Vorbilder – von ihren Essgewohnheiten mal abgesehen. Auch gegenseitig haben sich die drei viel voneinander abgeschaut, ob bewusst oder unbewusst.

Vor 15 Jahren wurde die erste Folge ausgestrahlt – und das muss gefeiert werden! Deshalb gibt es heute Teil 3 der Serie “10 Dinge, die wir von TV-Ikonen lernen können”: Gilmore Edition!

Continue reading

FacebookTwitterGoogle+PinterestWhatsAppTumblrGoogle GmailTelegramWordPressXINGEmpfehlen
Carrie on a bus (via tumblr, Credits: HBO)

Die 10 besten “Sex and the City” Folgen

Es gibt Serien, die nie aussterben werden. “Sex and the City” ist so eine. Egal, welche Folge in der wievielten Wiederholung im Fernsehen läuft – wenn ich zufällig reinschalte, muss ich sie mir ganz ansehen. Auch, wenn die DVDs direkt neben mir im Regal stehen. Man könnte annehmen, dass die Beziehungsprobleme (und Problemlösungen) der vier Freundinnen mittlerweile veraltet sind… sind sie aber nicht. Sätze wie “Don’t play hard to get with a man who’s hard to get” haben ihren Sinn bis heute nicht verloren.

Hier verrate ich euch meine Lieblingsfolgen!

Continue reading

Mila - Die neue Vorabendserie auf Sat 1

#Gesehen: “Mila”

Ich dachte ja, meine Soap-Zeiten wären endgültig vorbei. Früher habe ich jeden Tag “GZSZ” geguckt, dann “Unter Uns”, dann wieder “GZSZ”, und dann wurde mir das Drama zu viel. Wenn Jo Gerner nach gefühlten 10 Morden und 1000 gemeingefährlichen Intrigen immer noch nicht ins Gefängnis muss, ist eben irgendwann Schluss. Mit einer RomCom (noch dazu als tägliche Serie) kriegt man mich aber leider (fast) immer. Hier kommt “Mila” ins Spiel…

Continue reading