Gedanken zu “Dunkirk”

Believe the hype. Entflieht der Sommerhitze, geht ins Kino und schaut euch “Dunkirk” an. Der neue Film von Star-Regisseur Christopher Nolan wurde bereits im Vorfeld als “größter Film des Jahres” und “bester Nolan-Film aller Zeiten” gelobt. Mit solchen Worten sollte man vorsichtig sein, aber in diesem Fall haben die Kritiker recht – finde ich. Nicht nur die mitreißende Geschichte, sondern auch der Cast aus Hollywood-Größen und Newcomern überzeugen.

Ich durfte heute mit einem echten Kino-Experten und lieben Kollegen “Dunkirk” in einer Vorpremiere anschauen und wir waren uns einig: Dieser Film ist großartig! Meine Gedanken dazu lest ihr hier …

Continue reading

FacebookTwitterGoogle+PinterestWhatsAppTumblrGoogle GmailTelegramWordPressXINGEmpfehlen

„I Love Dick“: Mein Treffen mit Kevin Bacon

Ihr seid auf der Suche nach einer neuen Serie? Well, look no further. Bei Amazon Prime Video gibt es seit dem 9. Juni „I Love Dick“ auch in deutscher Fassung. Anfang Mai war ich beim Screening der ersten beiden Folgen im Bayerischen Hof in München und durfte für BUNTE.de vorab sogar den Star der Serie interviewen! Ich kann euch sagen: Kevin Bacon ist einer der coolsten Menschen – und der wohl größte Hollywood-Star – den ich bisher kennenlernen durfte. Vielleicht war er mir auch besonders wohlgesonnen, weil ich ihn als einziger Journalist nicht auf „Footloose“ angesprochen habe? Es gab einfach so viel Wichtigeres zu besprechen.

Auszüge aus dem Interview und einen kleinen Erfahrungsbericht findet ihr hier!

Und wer „I Love Dick“ sehen möchte, gönnt sich vielleicht auch gleich den neuen Amazon-Fire-TV-Stick.

Continue reading

Gedanken zu “13 Reasons Why”

Kennt ihr das, wenn ihr gerade mit einer Serie fertig geworden seid und unbedingt darüber sprechen müsst, weil ihr sonst vor lauter Gedanken und Gefühle platzt? So geht es mir mit dem Netflix Original “13 Reasons Why” (oder “Tote Mädchen Lügen Nicht”).

Ich habe mich viel zu lange dagegen gewehrt, die Serie anzuschauen, weil ich dachte wusste, dass ich danach nicht mehr schlafen kann. Und weil ich von Natur aus erstmal skeptisch bin, wenn alle von einer Serie schwärmen. Was natürlich Blödsinn ist.
Aber wofür ist ein Osterwochenende gut, wenn nicht für gnadenloses Bingewatching? Ich bin sowieso eher der “Ganz oder gar nicht”-Serientyp.

Aber genug davon. Hier ein paar wirre, völlig unzusammenhängende und möglicherweise sinnlose Gedanken zu “13 Reasons Why” …

Continue reading

#Gesehen: Lovesick

Ich weiß, ich habe gerade eben erst einen Blogpost zum Thema Serien-Nachschub auf Netflix veröffentlicht. Ich hätte “Lovesick” ganz einfach mit einbringen können. Hätte ich davon gewusst. Aber warum einfach, wenn’s auch kompliziert geht? Vor ein paar Stunden entdeckt und schon zu Ende gebingewatched, ist “Lovesick” meine neue Lieblingsserie!

Eins vorab: Google wird euch nicht weiterhelfen, denn dort findet ihr die Serie noch unter dem (mehr oder weniger?) charmanten Namen “Scrotal Recall” (ok, ziemlich genial). Die Story: Dylan muss seine Ex-Freundinnen aufsuchen, um ihnen zu sagen, dass er sie eventuell mit Chlamydien infiziert hat. Was ein bisschen platt klingt, ist sehr charmant, weil sehr britisch und sehr romantisch. Ehrlich.

+++ so spoilerfrei wie möglich +++

Continue reading

#Gesehen: Fuller House

Es ist so weit: 29 Jahre nachdem die erste Folge “Full House” ausgestrahlt wurde, kehrt die Serie jetzt zurück! Unter dem Namen “Fuller House” läuft die Reunion-Show ab 26. Februar auf Netflix. Als großer Fan der Original-Serie habe ich mich riesig gefreut, dass ich mir bei einem Event in München gestern schon die erste “Fuller House”-Folge ansehen durfte. Wie es war und ob sich das Anschauen lohnt, verrate ich euch heute hier! So spoiler-frei wie möglich natürlich …

fuller house netflix event Continue reading

Meine Favoriten im Februar: (Unbekannte) RomComs

I am not yet tired of watching hot people fall in love.

Weise Worte, Mindy Kaling.
Der Valentinstag nähert sich – und was passt besser zu diesem Tag, als sich zu Hause einzukuscheln und einen romantischen Film anzuschauen? Nur blöd, wenn man schon alle gesehen hat. Wer sich “Email für dich” und “Notting Hill” nicht schon wieder ansehen möchte, dem könnten diese drei unbekannteren Romanzen gefallen. Wenn ihr nicht ganz so verrückt nach RomComs seid wie ich, stehen die Chancen nämlich gut, dass ihr diese Filme bisher noch nicht gesehen habt

Continue reading

Top 3 des Monats

Meine Favoriten im Januar: “Golden Globes” Nominees

In der Nacht vom 10. auf den 11. Januar ist es wieder so weit: In Los Angeles werden die heißbegehrten “Golden Globes” verliehen. Die Liste der Nominees kann sich in diesem Jahr wirklich sehen lassen, vor allem in der Kategorie “Bestes Drama” und “Bester Schauspieler in einem Drama” ist die Konkurrenz groß. Meine drei persönlichen Film-Favoriten stelle ich euch heute vor…

Continue reading

harrysally.....

Die 10 schönsten Weihnachtsfilme

An Weihnachten darfs ruhig etwas kitschiger sein als sonst: Zum Ende des Jahres werden wir doch alle ein bisschen nostalgisch und emotional. Dann sind nicht nur romantische Komödien erlaubt, sondern auch Filme, die uns an unsere Kindheit erinnern.

Deshalb gibt es heute zehn Weihnachtsfilme, die ich wirklich jedes Jahr anschauen muss

Continue reading

Mila - Die neue Vorabendserie auf Sat 1

#Gesehen: “Mila”

Ich dachte ja, meine Soap-Zeiten wären endgültig vorbei. Früher habe ich jeden Tag “GZSZ” geguckt, dann “Unter Uns”, dann wieder “GZSZ”, und dann wurde mir das Drama zu viel. Wenn Jo Gerner nach gefühlten 10 Morden und 1000 gemeingefährlichen Intrigen immer noch nicht ins Gefängnis muss, ist eben irgendwann Schluss. Mit einer RomCom (noch dazu als tägliche Serie) kriegt man mich aber leider (fast) immer. Hier kommt “Mila” ins Spiel…

Continue reading