10 Dinge, die wir von Ross Geller lernen können

Einer Sache könnt ihr euch sicher sein: Je mehr Artikel ich darüber lese, wie „problematic“ eine Serienfigur ist, desto mehr werde ich sie verteidigen. Moralapostelartikel über Chandler Bing, Alex Karev, Lorelai Gilmore & Co. könnt ihr euch sparen. Wie perfekt muss man selbst sein, um diese Charaktere, deren Fehler und Macken einfach nur menschlich sind, so schlimm zu finden? Und machen nicht genau diese Makel eine gute Serie(nfigur) aus?

Aus diesem Grund widme ich mich heute einem meiner Lieblingscharaktere: Ross Geller. Es gibt viel zu viele Artikel da draußen, die behaupten, er sei „problematisch“ oder der „schlechteste Friends-Charakter“. PAH! Wie unrecht sie alle haben. Ross war intelligent, liebenswert, loyal, ein toller Vater und Freund und sorgte für einige der lustigsten Momente der TV-Geschichte.

Ross Geller leather pants

Ja, er war manchmal unsicher oder eifersüchtig und ja, er hat Rachel betrogen. (WE WERE ON A BREAK) Das alles machte ihn für mich aber nur noch sympathischer. (Wait for it) Die beiden hatten eine Beziehungskrise nämlich bitter nötig. Erst nach diesem “Reality-Check” hatten sie eine echte Freundschaft und eine echte Beziehung, mit Höhen und Tiefen. Perfekt unperfekt.

Ross Geller speech

10 Dinge, die wir uns von Ross Geller ruhig mal abschauen könnten …

Continue reading

FacebookTwitterGoogle+PinterestWhatsAppTumblrGoogle GmailTelegramWordPressXINGEmpfehlen

10 Dinge, die wir von Joey Tribbiani lernen können

Jeder hat seinen Lieblings-„Friend“, aber es ist wohl kaum abzustreiten, dass Joey Tribbiani der liebenswürdigste der sechs Freunde war. Er war ein bisschen schwer von Begriff, hatte aber seine Prinzipien. Er hat mit fast allen Frauen in New York geschlafen (und hat sie nie zurückgerufen), war aber sehr verlässlich, wenn es um Familie, Freundschaft oder wahre Liebe ging. Von Joey können wir alle eine Menge lernen …

Continue reading

Friends logo

Die 10 besten “Friends” Folgen

Weil ich nicht nur ein Faible fürs Fernsehen habe, sondern auch für Rubriken, kommt hier gleich eine neue. Unter “Die 10 besten” verrate ich euch ab sofort regelmäßig meine persönlichen Lieblingsfolgen von Kultserien wie “Friends” oder neueren Shows wie “New Girl”. Folgen, die ich mir immer und immer wieder anschauen kann, ohne dass sie langweilig werden.
Wer mir schlaflose Nächte bereiten will, schreibt mir danach ganz einfach all die supertollen Folgen, die ich vergessen habe…

Heute: The One With The 10 Best Friends Episodes

Continue reading